• slider
    slider

    1. Bundesliga

    Video: 4. Spieltag 2017 in Hubbelrath

    "Wir freuen uns aufs Final Four und hoffen, vielleicht auch den Titel zu holen", sagt Esther Henseleit vom Hamburger GC. Mehr Stimmen, u.a. von Max Kieffer, der seine Teamkameraden beim Heimspiel unterstützt, sowie die schönsten Bewegtbilder vom Nord-Spieltag der 1. Bundesliga im GC Hubbelrath. mehr...
  • slider
    slider

    1. Bundesliga Nord - Damen

    Hamburg siegt - Hubbelrath befreit sich

    Während die Damen des Hamburger GC (-8) zum nunmehr vierten Tagessieg eilen, fahren die Gastgeberinnen vom GC Hubbelrath (+6) auf heimischem Platz den zweiten Rang ein und katapultieren sich aus dem Tabellenkeller. Der G&LC Berlin-Wannsee (+15) kann mit seinem dritten Platz die Final Four-Teilnahme vorzeitig klarmachen. Auf Platz vier steht der Club zur Vahr (+21). Die rote Laterne in Tages- und Gesamtwertung hat nunmehr der Berliner GC Gatow (+46) übernommen. mehr...
  • slider
    slider

    1. Bundesliga Süd - Damen

    St. Leon-Rot löst Final-Ticket, Olching steigt ab

    Der GC St. Leon-Rot zieht ins Final Four ein, der GC Olching besiegelt den Abstieg, für München, Reichswald und Stuttgart bleibt es spannend: Das ist die Bilanz des 4. Spieltags der Kramski Deutsche Golf Liga presented by Audi in der 1. Bundesliga Süd der Damen. Auf dem Platz des GC am Reichswald feiert St. Leon-Rot mit 10 über Par den dritten Tagessieg in Folge und den Einzug in die Finalserie. Die Plätze 2 bis 5 belegen Stuttgart (+17), Reichswald (+24), München (+27) und Olching (+55).   mehr...
  • slider
    slider

    1. Bundesliga Nord - Herren

    Hubbelrath dominiert Heimspieltag

    Der große Sieger des vierten Spieltags heißt GC Hubbelrath. Die Düsseldorfer waren nach ihrem schlechten Abschneiden in Hamburg angestachelt, zu Hause besonders gut zu spielen. Entsprechend hatte der Titelverteidiger sein Training ausgerichtet und zudem mit Max Kieffer die aktuelle Nummer 72 des "Race to Dubai" aufgeboten. Mit satten 22 Schlägen Vorsprung holte sich Hubbelrath am Ende den Tagessieg und kann damit schon für das Final Four im Kölner GC planen. mehr...
  • slider
    slider

    1. Bundesliga Süd - Herren

    Mannheim triumphiert, München steigt ab

    Die Herren aus dem GC Mannheim-Viernheim haben den 4. Spieltag dominiert und den Dreikampf an der Spitze so richtig spannend gemacht. Die Männer von Coach Ted Long siegten dank einer starken Teamleistung mit einem Gesamtergebnis von -41 vor dem Stuttgarter GC Solitude (-22) und dem GC St. Leon-Rot (-19). Ihren Heimvorteil konnten die Münchner dagegen nicht nutzen. Die Oberbayern müssen nach nur einem Jahr im Oberhaus zurück in Liga zwei. Dem Stuttgarter Severin Soller gelang im Einzel ein Platzrekord (65/-9). mehr...

Beiträge & Clubnachrichten

Dritter Spieltag DGL Herren Regionalliga - Ein Putt entscheidet Das Team des Golfclub Neckartal verliert am 23. Juli beim dritten mehr... Neckartal, GC, 26.07.2017


GC Domäne Niederreutin 3. Tagessieg in Folge Bei herausfordernden Bedingungen zeigte die Herrenmannschaft mehr... Niederreutin, GC Domäne, 25.07.2017


Es bleibt weiterhin spannend! Die Damen des GC Schönbuch konnten trotz Heimvorteil nur den mehr... Schönbuch, GC, 24.07.2017


2. Spieltag Regionalliga Mitte 2 - GC Neckartal gewinnt das Ab 7.30 Uhr gingen die 40 Golfer aus den Clubs Kurpfalz, Zimmern, mehr... Neckartal, GC, 13.06.2017

  • alle Ligen

    Termine 2017

    Hier finden Sie die Spieltage für die Saion 2017 der KRAMSKI Deutschen Golf Liga (DGL) presented by Audi. mehr...

  • alle Ligen

    Zum Downloadcenter

    Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Spielbetrieb 2017 sowie Zusatzleistungen des DGV.

    mehr...

  • alle Ligen

    Zum Videobereich

    Hier finden Sie alle Videos von Spieltagen und spannende Behind-the-Scenes-Interviews von bekannten Spielern.
    Keine Videos mehr passen! Jetzt den YouTube-Kanal des Deutschen Golf Verbandes mehr...

Saison 2017

  • alle Ligen

    Häufig gestellte Fragen

    Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zur KRAMSKI Deutschen Golf Liga (DGL). mehr...

  • Neuer Sponsor

    Audi steigt in KRAMSKI DGL ein

    Audi wird Presentingsponsor der KRAMSKI Deutschen Golf Liga (DGL) mit einer Vertragslaufzeit von drei Jahren. mehr...

  • alle Ligen

    KRAMSKI GmbH führt Titelsponsoring fort

    Die KRAMSKI GmbH bleibt der Deutschen Golf Liga (DGL) treu: Der Hersteller von Stanz- und Spritzgießteilen hat sein Titelsponsoring um ein weiteres Jahr verlängert und geht damit 2016 in die vierte Saison. 

    mehr...

  • alle Ligen

    Vice Golf neuer Liga-Sponsor

    Vice Golf ist ab der Saison 2015 der neue offizielle Ball der KRAMSKI Deutschen Golf Liga (DGL). Das Münchener Unternehmen wird in den kommenden zwei Jahren im Rahmen seines Sponsoring-Engagements den 460 Mannschaften von der 1. Bundesliga bis zur Landesliga ihre Bälle mehr...

  • alle Ligen

    J.Lindeberg neuer Liga-Sponsor

    Mit dem schwedischen Bekleidungsunternehmen J.Lindeberg konnte die KRAMSKI Deutsche Golf Liga (DGL) einen offiziellen Bekleidungsausstatter als weiteren Sponsor gewinnen. Der Vertrag gilt ab sofort und läuft bis 2016.
    mehr...

  • alle Ligen

    Bushnell neuer Liga-Supplier

    Im Rahmen des seit Januar 2014 laufenden Premium-Sponsoring zwischen Bushnell Performance Optics Germany und dem DGV konnte Bushnell ebenfalls als offizieller Liga-Supplier der KRAMSKI DGL bis Ende 2016 hinzugewonnen werden. mehr...

  • alle Ligen

    Golfkontor Ausrüster der KRAMSKI DGL

    Die Golfkontor Handels GmbH geht mit der in dieser Saison neu geschaffenen KRAMSKI Deutschen Golf Liga (DGL) an den Abschlag. mehr...

  • alle Ligen

    H&H Golf offizieller Reise-Partner

    Für mindestens drei Jahre wird das Karlsruher Unternehmen als Liga-Sponsor und „Offizieller Reise-Partner der Mannschaften“ der KRAMSKI Deutschen Golf Liga (DGL) auftreten. mehr...

  • alle Ligen

    Zum Archiv

    Ligatabellen, Ligaranglisten, Einzel- und Mannschaftsstatistik der vergangenen Saison zum Nachschauen. mehr...